Bei einer Wanderung um und durch unser schönes Dorf, werden euch "Hinweisschilder" mit nachfolgendem Text aufgefallen sein!

Auf Initiative Sötenicher Bürger, organisierten die Ortsvorsteher Thomas Müller (Sötenich)
und Fabian Nowald (Urft) am 19.03.2022 eine große Müllsammelaktion zwischen Sötenich und Urft.

Pünktlich um 11:00 Uhr trafen ca. 50 Teilnehmer bei herrlichstem Wetter am Startpunkt auf dem Dorfplatz in Sötenich ein.

Auch der Eifelverein OG Sötenich beteiligte sich mit einer großen Mannschaft an dieser Aktion,
sodass gemeinsam eine ansehnliche Menge Müll entlang der Urft aus der Natur gesammelt werden konnte. Diese tolle Aktion klang dann am späten Nachmittag bei Speis und Trank, bereitgestellt von "Lui", aus.


 

Unser Wasser wird knapper, die Verteilungskämpfe darum größer.
Höchste Zeit, dem Thema mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Die ARD tut dies nun mit der Kampagne "#UNSERWASSER".

Der DWV (Deutsche Wanderverein) unterstützt dabei.

Weitere Informationen unter:

 

 

 

Ein Beitrag zu unseren Aktivitäten, veröffentlicht auf der Hompage der Gemeinde Kall Logo

 

Am 13.10.2021 begannen unter Federführung unserer Vorsitzenden, die vorbereitenden Maßnahmen zur Neugestaltung der Sitzgruppe im Bereich der Kreuzung unterhalb der Kirche (im Volksmund "bei Eddi op de Eck" genannt).