Bankpate

Bei einer Wanderung um und durch unser schönes Dorf, werden euch "Hinweisschilder" mit nachfolgendem Text aufgefallen sein!

Wanderung in der EUREGIO

Am 09.Juni 2024, 09:30 Uhr, starten 9 Wandersleut nach Roetgen, wo wir bei bestem Wetter eine wunderschöne Wanderung im Petergensfeld erlebt haben.

Die Strecke führte entlang des Venns und malerischer Bachläufe durch lichten Laubwald. Bei mäßigem Höhenprofil und größtenteils verwurzelten Pfaden und Bachquerungen war etwas Trittsicherheit gefragt, dies wurde aber durch alle Teilnehmer leicht bewältigt. Obligatorische Pausen mit Rucksackverpflegung wurden ausführlich genossen.

Bei bester Stimmung endete die Wanderung aum Ausgangsort in Roetgen und wir traten zufrieden die Heimreise an. 

(Text & Fotos: M. Hensch)

k IMG 4366 

 

Einweihung Kindergarten Sötenich 2

Am 1. Juni 2024 wurde der Kindergarten Sötenich 2 offiziell eröffnet, bei der der Eifelverein aktiv teilnahm und sich präsentierte. Es wurden verschiedene Eifelzwerge gebastelt, die von den Kindern bemalt und mit Kopfbedeckungen aus Naturmaterialien und gehäkelten Mützen versehen wurden. Zusätzlich wurden informative Prospekte ausgelegt und an Interessierte verteilt. (Text: B. Schäfer)

k IMG 4366Informationen am Wappen und Wimpelbaum

Eifelschleife "Bären und Bärlauch" mit Besichtigung einer Kläranlage vorab!

Am 5. Mai besuchten wir die Kläranlage in Marmagen, wo uns Herr Wiegmann vom Wasserverband Eifel-Rur detailliert die Funktionsweise der Abwasserreinigung erklärte. Anschließend machten wir uns bei schönem Frühlingswetter auf den Weg zur Eifelschleife "von Bären und Bärlauch".

019 Eifelschleife Bären und Bärlauch 2024
Während unserer Wanderung durch das Gillesbach Naturschutzgebiet wurden wir von zahlreichen Schlüsselblumen und dem gefleckten Knabenkraut begleitet. Wir genossen die herrliche Aussicht auf Kloster Steinfeld vom Königsberg aus und durchquerten die Bärlauchfelder bis zum Abenteuerspielplatz oberhalb von Urft, wo wir uns verpflegten. Gestärkt setzten wir unsere Tour durch Urft fort, bis wir die Kuttenbachtalhütte erreichten. Nach einer kurzen Pause und einem erfrischenden Getränk wanderten wir die restlichen Kilometer durch das malerische Kuttenbachtal, über Gillenberg und entlang des Wahlener Bachs zurück zum Ausgangspunkt. (Text & Fotos: B. Schäfer)

 

Frühstückswanderung 2024

Am Sonntag,den 14. April 2024 fand unsere diesjährige Frühstückswanderung nach Nettersheim zum " Café Römerquelle"statt. Wir starteten an der Ahekapelle bei sonnigem Frühlingswetter. Der Rückweg durch das malerische Genfbachtal war kurzweilig. Zum Abschluss besuchten wir noch die Ahekapelle. (BS)

Römerkanal Bankgarnitur

Endlich hat die Bankgarnitur, die durch die XXL Bank ersetzt wurde, einen neuen Standort bekommen.
In der Nähe der Stolzenburg wurde die Bankgarnitur am Freitag,den 12. April, durch den Eifelverein aufgestellt. Sie liegt an drei Wanderwegen, den Eifelschleifen " Zur Zeit der Römer" und " Kuttenbachtal" sowie an dem Römerkanalwanderweg. (Text & Fotos: B. Schäfer)

k IMG 4366W. Schäfer & Ernst Jansen

Jahreshauptversammlung 2024

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 10.03.2024, wurden die Vorstandsmitglieder Hubertus Linden und Markus Hensch, mit der grünen Verdienstnadel des Eifelvereins durch unsere Vorsitzende Brigitte Schäfer ausgezeichnet. Diese wird für besonderes ehrenamtliches Engagement im Eifelverein als Vorstandsmitglied, Fachwart, Wanderführer etc. verliehen. Voraussetzung ist ein verdienstvolles Wirken von mindestens vier Jahren.

k IMG 4366Vorsitzende Brigitte Schäfer mit den neuen Trägern
der grünen Verdienstnadel. Foto: M. Dreßen

Winterwanderung 2024

Am Sonntag, den 18. Februar trafen wir uns mit 13 Wanderfreunden am Dorfplatz. Wir fuhren zum Eiffelplatz nach Marmagen. Hier starteten wir bei leichtem Regenwetter die Eifelschleife "Jägerpfad". Zum Abschluss kehrten wir in das Café Milz in Marmagen ein.
(Text: B.Schäfer)

k IMG 4366

 

Weihnachtskrippe 2023

 Am 21.12.2023 gestalteten wir zusammen mit unserer Küsterin Birgit Krumbe, die diesjährige Weihnachtskrippe in unserer Kirche. Erstmalig wurden wir tatkräftig von Pia Schäfer unterstützt.                                      

Krippenbau 2022 14von links nach rechts:  Wilfried, Brigitte, & Pia Schäfer, Birgit Krumbe (Foto: MD)

k IMG 20211221 WA0004(Foto: MD)Die Heilige Messe zu Weihnachten findet am 24.12.2023 um 18:00 Uhr statt! (MD)

OG Sötenich

Auf der Höll 8
53925 Kall-Sötenich

info@eifelverein-soetenich.de

Tel. 02441-1682


 

Nächste Termine

Donnerstag, 18. Juli
14:00 Uhr
OG Sötenich: Seniorenwanderung
Samstag, 27. Juli
16:00 Uhr
OG Sötenich: Grillnachmittag
Freitag, 23. August
15:00 Uhr
OG Sötenich: Seniorenwanderung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.